~ Sie suchen eine Ausbildung in Teilzeit? Wir vermitteln. ~
 

Ablauf der Maßnahme


Die Durchführung der Maßnahme TEP gliedert sich in zwei Phasen:

1. Akquise- und Vorbereitungshase (Dauer bis 6 Monate):
  • berufliche Orientierung
  • individuelle sozialpädagogische Betreuung und Beratung
  • Gruppenangebote je nach Bedarf:
  • Unterricht in den allgemeinen Grundlagen, Training zur Vorbereitung auf die Anforderungen des Arbeits- und Ausbildungsmarktes
  • Bewerbungstraining
  • Akquise eines geeigneten Ausbildungsbetriebes
  • Schnupper- und Erprobungspraktika

2. ggf. Weiterbetreuung während der ersten 6 Monate einer Teilzeitausbildung:
  • individuelle Beratung und Betreuung
  • Ansprechpartner für Sie und den Betrieb zu allen Fragen der Ausbildung
  • ggf. ergänzender Förderunterricht zum Berufsschulunterricht
  • Hilfestellung bei der Erledigung von Formalitäten



Informieren Sie sich direkt unter:

AWO Bezirksverband OWL e.V. Kreis Minden-Lübbecke. - Susanne Große-Wortmann - Tel.: 0571.82838-13
E-Mail: susanne.grosse-wortmann@awo-owl.de